Bank erwandert

von Doreen Lachmann

Jena. Computer, Fernseher, Playstation - für die Kinder des Kindergartens "Kinderzeit" kein Thema. Sie gehen lieber in den Wald und wandern mit ihren Eltern in der Natur. Bewiesen haben sie das zum Familienwandertag am 12. Juni in Jena, als die AWO-Kita Kinderzeit zum wanderfreudigsten Unternehmen gekührt wurde. Als Preis winkte eine Bank aus Ahorn mit Schriftzug, die nun an die Kinder übergeben wurde. Gleich darauf machten sie sich auf den Weg, um mit Leiterin Susanne Schildhauer und Kolleginnen den Lehrpfad des "Schlauen Ux" im Wald am Schottplatz zu erkunden.